Wer nicht will, findet Gründe.

Wer will, findet Wege.

 

frei nach Götz Werner


 

 

Seit Mitte Januar sind wir nun mit unseren Rucksäcken unterwegs.

Der zweite Teil unserer Reise hat begonnen. 

Unseren Bus und die damit verbundene Sicherheit und Stabilität haben wir nun eingetauscht gegen unsere Rucksäcke und eine große Portion Freiheit.

 

Sowohl unsere Unterkünfte als auch die Fortbewegungsmittel müssen wir uns nun suchen, was Zeit und Aufwand, aber auch eine Menge Abwechslung bedeutet. Sie sind je nach Gegend und Strecke an unsere Bedürfnisse angepasst.

 

 

 

 

 

 Hier findest Du immer den neuesten Blog-Eintrag.

Zum gesamten Blog kommst Du HIER,

und über den Link in der Menüleiste.

 

 

Viel Spaß beim Lesen!

Ich bin Irene

und schreibe diesen Blog

für Dich und mich.

Wenn Du mehr über mich

wissen willst, klicke einfach hier.


Wenn Du über neue Blog-Einträge informiert werden willst, trage Dich einfach hier ein!

* indicates required



Karibu Zanzibar

 

 Nun sind wir also auf Zanzibar, eine Insel, die Sehnsüchte weckt.

 

Geschichten von Piraten, exotische Gewürze, kilometerlange, weiße Sandstrände, türkisblaues Wasser, Palmen – das Urlaubsparadies schlechthin.

 

Normalerweise. Es ist Regenzeit. Die Hotels, vor allem entlang der Strände, sind wenig belegt, die Anzahl der Einheimischen, die gerne eine Geschäft mit den Urlaubern machen würden, dagegen sehr hoch. 

mehr lesen 0 Kommentare